3. Juli 2017

Vom Wohncontainer zum Obdachlosenasyl

Vom Wohncontainer zum Obdachlosenasyl – Wie geht das? Einen ungewöhnlichen Weg ging die Gemeinde Oberneuchingen im Kreis Erding. Um eine drohende Obdachlosigkeit einer dreiköpfigen Familie zu verhindern, siedelte sie die Betroffenen kurzerhand in einen Wohncontainer auf städtisches Gelände. Nach einigen Versäumnissen geriet die Familie in persönliche Not und war durch versäumte Mietzahlungen von der Wohnungslosigkeit […]

weiterlesen